FORTBILDUNG: Videomikroskopierkurs - Auffällig, pathologisch oder altersentsprechend?

Datum: 2019/08/31

Místo: Nordrhein-Westfalen

Země: Deutschland

Mit diesem Seminar möchten wir Ihnen die Gelegenheit bieten, mittels Videodemonstration die Zellerkennung und Zuordnung anhand von Routinefällen zu üben und Ihre Kenntnisse aufzufrischen.

Im Zuge der Automatisierung in der Hämatologie hat sich die Ausstrichrate der manuellen Differentialblutbilder immer weiter reduziert. Aus demselben Grund werden kaum noch normale Blutbilder ausgestrichen. Was einerseits ein Segen ist und aus dem Laboralltag nicht mehr weggedacht werden kann, führt andererseits dazu, dass die Möglichkeiten zum Training der zytologischen Fähigkeiten der Laborkräfte begrenzt sind.


Gerade aber das regelmäßige Differenzieren der gesamten Bandbreite pathologischer und normaler Zellbilder ist eine wesentliche Voraussetzung zum sicheren Beurteilen der Zytologie. Mit diesem Seminar möchten wir Ihnen daher die Gelegenheit bieten, mittels Videodemonstration über eine große Leinwand die Zellerkennung und Zuordnung anhand von Routinefällen zu üben und Ihre Kenntnisse aufzufrischen.
Schwerpunktthemen sind: Lymphatische Veränderungen mit Anwendung der Lymphozytennomenklatur, Kinderlymphozyten, reaktive und maligne Monozytosen sowie hämatologische Notfälle.

Datum
Samstag, 31. August 2019

Ort
Nordrhein-Westfalen

Weitere Informationen folgen.

Klíčová slova: Deutschland

Zpět na seznam

Kongresy a edukace

Nadcházející kongresy a edukace

Kongresy a edukace
Užitečné dokumenty a videa
Vše
  • Vše
  • Dokumenty
  • Podcast
  • Obrázky
  • Videa
SUSPECTED HUS IN ROUTINE ANALYSIS
Podcast
Growing your knowledge
Edukace